IFAT 2016 Highlights

22.06.2016

Mehr als 3.000 Aussteller aus 59 Ländern und knapp 138.000 Besucher aus über 170 Ländern - die IFAT 2016 in München hat alle Erwartungen übertroffen.

Der Stand von KERAFOL in Halle A1, an dem KERAFOL seine neuesten Produkte und verschiedene Anwendungen der Dynamischen Cross Flow Filtration präsentierte, wurde außerordentlich gut besucht.

KERAFOL stellte eine neue keramische Membranscheibe vor, welche über eine extrem hohe mechanische Festigkeit verfügt und sich somit für Anwendungen in Kombination mit hohen Viskositäten eignet.

Die Produkte von KERAFOL waren dabei nicht nur auf dem eigenen Stand zu sehen. Auch Kunden von KERAFOL, die ebenfalls auf der IFAT 2016 ausstellten, präsentierten die keramischen Filtermembranen von KERAFOL, im Zusammenhang unterschiedlicher Anlagen für verschiedene Anwendungsfälle z.B.:

Novoflow präsentierte eine neue kompakte Filtrationsanlage für Anwendungen im Bereich Wein.

Grundfos stellte ein Abwasserbehandlungssystem (MBR) vor, welches auf den Membranen von KERAFOL basiert.

Akvola führte ein innovatives Flotationssystem mit keramischen Membranscheiben vor.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie an unseren Membranen interessiert sind oder mit unseren Kunden, die Filteranlagen basierend auf unseren keramischen Membranen anbieten, in Kontakt treten wollen.

Opens window for sending emailfilter(at)kerafol.com

Novoflow Filtration Plant for Wine
Grundfos MBR system
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
IFAT 2016
Novoflow Filtration Plant for Wine
Grundfos MBR system
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
KERAFOL
Novoflow Filtration Plant for Wine
Grundfos MBR system
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
Stand
Novoflow Filtration Plant for Wine
Grundfos MBR system
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
Novoflow Filtration Plant for Wine
Novoflow Filtration Plant for Wine
Grundfos MBR system
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
Grundfos MBR system
Novoflow Filtration Plant for Wine
Grundfos MBR system
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
Akvola Flotation with Ceramic Membranes
a