Thermal Management

Mit den steigenden technischen Anforderungen der Elektronikindustrie an die elektronischen sowie elektrischen Geräte wächst auch das damit verbundene Wärmeproblem dramatisch. Höhere Frequenzen, verkleinerte Bauweise, mehr Funktionen und eine höhere Geräteleistung erzeugen höchste Temperaturen. Die müssen kontrolliert gehandhabt werden, um langfristig eine sehr gute Leistung, hohe Stabilität und lange Lebensdauer zu gewährleisten. Um die Temperatur elektrischer Stromkreise auf ein Minimum zu reduzieren, werden häufig Kühlkörper, Kühlbleche und Ventilatoren zur Wärmeableitung benutzt.

An Bedeutung gewinnen dabei die thermischen Ankopplungen von geeigneten wärmeleitenden Materialien. Hier bietet KERAFOL® mit der KERATHERM® -Produktpalette eine effektive, unkomplizierte und kostengünstige Lösung. 

KERATHERM®

KERATHERM® sind hochflexible Produkte aus thermisch leitenden und elektrisch isolierenden Ein- oder Mehrkomponentenpolymeren, die mit keramischen bzw. wärmeleitenden Werkstoffen verfüllt sind.

Eine mechanische Verstärkung von KERAFOL® mittels eingearbeitetem Glasfasergewebe oder anderer Materialien bietet dem Anwender ein vielseitig anwendbares Produkt. Durch seine Flexibilität und sehr guten physikalischen Eigenschaften ist ein vielseitiger Produkteinsatz in der Elektronik möglich.

  • KERATHERM®-Wärmeleitfolien haben eine hohe Wärmeleitfähigkeit und wirken elektrisch isolierend.
  • Durch die Verwendung von KERATHERM®-Produkten können Montageprobleme, wie zum Beispiel Verschmieren und Bestückungsfehler, vermieden werden.
  • Verglichen mit konventionellen Wärmeleitmaterialien trocknen KERATHERM®-Produkte im Dauereinsatz nicht aus und behalten demzufolge über Jahre hinweg ihre guten Wärmeleiteigenschaften.
  • Im Gegensatz zu Scheiben aus Glimmer, Aluminium oder Polyamiden, können KERATHERM®-Produkte ohne eine Wärmeleitpaste verwendet werden.
  • Silikon-basiertes KERATHERM® erleichtert aufgrund seiner  Selbsthaftungseigenschaften die Komponentenmontage.
  • Einseitige Klebebeschichtungen sind ebenfalls verfügbar und erlauben - auch kopfüber - Langzeitanbringungen.

Ansprechpartner

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wie können wir Ihnen behilflich sein?
Füllen Sie das Kontaktformular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen!
Michael Sertl
Produktmanager Thermal Management
Telefon+49 (0)9645 88 500
Fax+49 (0)9645 88 390

Schnellkontakt

a